Startseite1999-2004Après-Sun Party

BoA-Veranstaltungsteam lud zu Après-Sun-Party

Bombenstimmung mit bekannten DJs
BoA-Veranstaltungsteam lud zu heisser Après-Sun-Party

Letztes Wochenende sorgte das BoA-Veranstaltungsteam mit der Après-Sun-Party einmal mehr dafür, dass in Kölliken so richtig die Post abging. Die Mehrzweckhalle wurde zum Dancefloor. Am Freitag heizten verschiedene DJs wie DJ Whiteside, DJ Lele D'Alasco, DJ Da Smoke und DJ Triple S dem Publikum mit Housemusic ein, und am Samstag brachte DJ Roke mit einer Mischung aus Songs aus den 70ern bis hin zu den aktuellsten Chart-Hits die Halle zum Beben.

Der Ansturm auf die Mehrzweckhalle in Kölliken war gross. Alle wollten mitfeiern, aber hereingelassen wurden nur jene Jugendlichen, die mindestens 16 Jahre alt waren und sich ausweisen konnten. Schon daran erkannte man, dass der Anlass sehr gut organisiert war. Ein Security-Team sorgte während des ganzen Anlasses für die nötige Sicherheit. An der Bar gab es die beliebtesten Drinks und Getränke. Zu essen war auch genügend vorhanden und - das Wichtigste - die verschiedenen DJs verbreiteten gute Partylaune.

Star-DJ in Kölliken

Das Motto am Freitag war «House». Und diesem Motto wurde der Abend auch wirklich gerecht. Am Start war unter anderem DJ Whiteside, der als House-DJ in der ganzen Schweiz bekannt ist. Leider war sein Publikum wohl nicht so zahlreich, wie er es sich sonst gewohnt ist, aber das trübte seine gute Laune keineswegs. Er verwöhnte sein junges Publikum mit bester Housemusic, was dieses auch sichtlich zu geniessen schien. Ein Podest in der Mitte der Halle lockte immer wieder vereinzelte Jugendliche zu kleinen, aber teilweise ziemlich gekonnten Tanzeinlagen. Für gute Musik sorgten im Laufe des Abends auch DJs aus der Region wie DJ Lele D'Alasco, DJ Da Smoke und DJ Triple S.
Der Ansturm am Samstag war bedeutend grösser. Das Motto an diesem Abend: «70' to the Future» mit DJ Roke. Er sorgte dafür, dass für jeden Geschmack das Richtige dabei war und damit auch für ausserordentlich gut gelaunte Gäste, die bis in die frühen Morgenstunden ausgelassen feierten und tanzten. Für den Fall, dass jemandem die Puste ausgehen sollte, standen im hinteren Teil der Halle in der Ecke gemütliche Sofas, auf denen man sich bequem ausruhen konnte, ohne etwas zu verpassen.

Schöne Aussichten

Für alle, die schon sehnsüchtig auf den nächsten Anlass in der Kölliker Mehrzweckhalle warten, gibt es gute Nachrichten: Das BoA-Team hat vor, nächsten Frühling eine ähnliche Party zu organisieren.

(Zofinger Tagblatt 30. Oktober 02)



Bilder Après-Sun Party

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.